Herzlich Willkommen

und hereinspaziert in unseren Waldorfkindergarten Bayreuth, im Stadtteil Destuben. Schön, dass Sie sich für unsere Einrichtung interessieren. Durch ein paar Klicks öffnen Sie unser "elektronisches Gartentürchen" und haben die Möglichkeit sich über uns zu informieren. Sehr gerne laden wir Sie zu uns ein, um Sie und Ihr Kind persönlich kennenzulernen. Für Rückfragen und ein persönliches Gespräch stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Klingeln Sie einfach bei uns durch. Wir freuen uns auf viele neue Wichtel-, Sternen- und Regenbogenkinder, mit ihren Mamas, Papas und Geschwistern!

 

Im Spielen zeigt uns das Kind sein Wesen. Im Spiel erfährt und bildet es sich selbst, im Spiel erobert es seine Welt. Sein eigenes Dasein und die Außenwelt sind noch eine Einheit: Für alle Eindrücke ist es offen, dabei lebt es in seinem Spielen zugleich mit voller Hingabe an seine Umgebung. Alles Spielen wirkt deshalb auf das ganze Wesen des Kindes. Im Spiel bilden sich die leiblichen Organe aus, in ihm werden die Fundamente für die Gesundheit, für seelische Empfänglichkeit, für Geistesgegenwart und für die Fähigkeit zum verantwortungsvollen Handeln gelegt. Was sich das Kind erspielen darf, wird zum "Lebensvermögen" der Erwachsenen. Sich dem Spielen des Kindes zuzuwenden und einen gesunden, dem Kinde entsprechenden Spielraum zu schaffen, ist die Aufgabe der frühkindlichen Erziehung und ein Hauptanliegen unseres Waldorfkindergartens.

[nbsp]

Schauen Sie sich dazu gern die beiden Kurzfilme der Vereinigung der Waldorfkindergärten an: